Blauwald GmbH & Co KG
Ebnater Hauptstr. 23
73432 Aalen

Telefon: (07367) 96010
Telefax: (07367) 960158

forstbetrieb@blauwald.de

Wild aus heimischen Wäldern

Wildfleisch ist ein besonders hochwertiges Naturprodukt und stammt von Tieren aus freier Wildbahn. Durch seine natürliche Ernährungs- und Lebensweise hat das Fleisch einen geringen Fettanteil, ist kalorienarm, nährstoffreich und eignet sich somit ideal für eine gesundheitsbewußte Ernährung.

 

Die Jagdzeiten für die einzelnen Wildarten sind im Jahresrhythmus unterschiedlich. Die Jagdsaison auf Rehwild geht von Mai bis Ende Januar, die auf Wildschwein-Frischlinge und Überläufer sogar noch bis Ende Februar, so dass wir Ihnen fast das ganze Jahr frisches Wildbret anbieten können.

 

Wir wollen unseren Kunden immer frisches Wildfleisch anbieten, daher haben wir es auch nicht auf Vorrat liegen.

Es empfiehlt sich also, den Bedarf, ganz besonders für Ihre Festtage, schon frühzeitig anzumelden.

Preise (zuzüglich 7% MwSt.)

Wildart Gewichtsklasse €/kg
Rehwild 6-7 kg 4,10
Rehwild über 8 kg 6,20
     
Wildschwein (Frischlinge) Bis 14 kg 3,00
Wildschwein (Frischlinge) 15 bis 29 kg 4,50
Wildschwein 30 bis 49 kg 4,10
Wildschwein Über 50 kg 3,70
     
Dammwild (Kälber) Bis 24 kg 6,20
Dammwild Über 25 kg 4,50

Abholung

Das Wild kommt frisch von der Jagd, wird ausgeweidet und wird in den Wildkammern unserer Forstdienststellen heruntergekühlt. Dort kann das Wildbret noch einige Tage reifen, bis es dann in der Decke zum Verkauf angeboten wird.

Bei Bedarf kann ein Metzger vermittelt werden, der das Wild gegen Bezahlung abzieht, küchenfertig portioniert und professionell vakuumiert, so dass es ohne Wertverlust eingefroren werden kann.

Unsere Förster benachrichtigen Sie, wo Sie das Wildbret abholen können.